Wald Spät Sommer

SEPTEMBER | OKTOBER | NOVEMER
2020

September | Oktober | November

Fuzzy Biologic

Der Bayerische Wald, struppig und wild, üppig und schön. Urwüchsige Urwaldländereien und Kulturlandschaften. Betagt, ornamental und trotzdem bis in den Kern vital. Trotz großer Herausforderungen entsteht an vielen Ort wieder ein gesunder Mischwald - wir nennen es "Young Forest". Das Wechselspiel zwischen Morgennebel und abendlichem Sonnenlicht lässt den Bayerischen Wald ganz naturell schöner wirken, als es Influencer mit diversen Filtern nachzueifern versuchen.

Andere nennen es Herbstsaison. Für uns ist es die schönste Zeit des Jahres, die nicht nur bei Landschafts-Ästheten, sondern auch bei "Foodies" Auge und Gaumen überrascht.

YIPPIIIIIE - Zu viele Abenteuer warten draußen darauf, von Dir entdeckt und erlebt zu werden!

September | Mitte Oktober

Canoeing

Ab ins Kanu und die einsame Landschaft rund um den Schwarzen Regen direkt vom Wasser aus genießen.

UNSER MEGA-TIP: AB AUFS WASSER
Mit Wolfi Thies vom Kanuverleih "Vit & Fun" haben wir einen erfahrenen Kanuverleiher direkt vor Ort. Bucht Euch euer Kajak oder 2er-Kanu telefonisch unter Tel. 0171 9115779, via Mail über info@bayerisch-kanada.de oder sprecht unseren Wolfi spontan vor Ort an. Direkt ab Kanu-Hafen Schnitzmühle geht's dann los auf einem absolut ruhigen Flussabschnitt, der auch für Einsteiger bestens geeignet ist. Je nach Wunsch paddelt ihr in ca. 2 Stunden bis nach Pirka oder in ca. 3 Stunden bis nach Höllenstein. Vom Zielort der Kanutour aus organisiert "Vit & Fun" dann einen Rücktransfer zur Schnitzmühle.

September | Oktober | November

Hiking

Zahlreiche einsame Wanderwege warten im direkten Umfeld der Schnitzmühle darauf, entdeckt und begangen zu werden. Unseren persönlichen Field-Guide zum Wandern, Spazieren und Joggen direkt ab Schnitzmühle gibt's an der Rezeption. Genießt die absolute Stille inmitten der Natur, noch bevor sich Fuchs und Hase "Gute Nacht" sagen.

UNSER MEGA-TIP: URWALDWANDERUNG "RAIL & TRAIL"
Ihr beginnt euer Abenteuer ab der Waldbahn-Haltestelle direkt in unserem Adventure Camp Schnitzmühle. Per Bahn geht es in neun Fahrminuten entlang des Flussufers flussaufwärts entlang einer der schönsten Bahnstrecken Deutschlands durch "Bayerisch Kanada" zum Staudamm in Gumpenried. Tickets zur Zugfahrt erhaltet Ihr kostenfrei an unserer Rezeption. Dann macht Ihr euch auf in die Tiefen des Bayerischen Urwaldes. Ab hier dient der Fluss "Schwarzer Regen" als Navigator: Stets entlang am Flussufer bahnt Ihr euch euren Weg zurück zur Schnitzmühle. Kurz vor dem Ziel zweigt der offiziell markierte Weg links bergaufwärts ab. Ihr aber habt die Möglichkeit, das idyllische Regental in völliger Einsamkeit auf einem alten, unmarkierten Jägersteig weiter zu genießen.

September | Oktober | November

Biking

Such' Dir deinen einsamen Single-Trail, der gerne auch zu Zweit oder in Kleingruppen absolviert werden kann. Bike-Karten zur optimalen Trail-Suche in der Mountainbike-Region Arberland gibt's an der Rezeption.

UNSER MEGA-TIP: RAD & RAUS
Mietet Euch in der Tourist-Info Viechtach selbst euer Mountainbike (EUR 13,- pro Tag) oder eBike (EUR 23,- pro Tag) telefonisch unter 09942 1661 oder via Mail unter tourist-info@viechtach.de und holt Euch eure Bikes direkt selbst in Viechtach nach einer 4-minütigen Fahrt mit der Waldbahn ab Haltestelle Schnitzmühle ab. Vom Bahnhof Viechtach aus sind es dann nur noch 400 Meter zur Fuß bis zur Tourist-Info / Stadtplatz 1, 94234 Viechtach.
Wir empfehlen die Burgentour und die Pfahl-Runde mit Einstieg direkt ab Viechtach bzw. Schnitzmühle.

September | Oktober | November

Mucho Economico

4 NÄCHTE BLEIBEN - 3 NÄCHTE ZAHLEN

BOOM - wie cool ist das denn?
Anreise von September bis November am Sonntag oder Montag. Verbringe vier gemütliche Nächte in einem unserer Zimmer oder Häuser - bezahle aber nur drei!
Das Angebot gilt nicht in den bayerischen Herbstferien vom 01.11.-06.11.2020!

Wo gibt's denn sowas? Hier:

Jetzt Buchen

Book now

Zimmer Camping Tisch
×